PARTNER

TAMRON-Test

Wir schießen scharf. Mit Tamron.

Der Countdown läuft: Am 2. März ist Drehstart und wir schwanken zwischen Euphorie und Anspannung. Neue Location: Check! Neue Unterstützung am Set: Check! Aber wer wollte den Rollstuhl besorgen? Wo bleibt der Sprinter, der Koffer für den Transport? Und noch ist eine Frage offen: Welche Waffe trägt Prittwitz-Schmidt – Blümchen verzierter Colt für die Lady oder eine kahle Knarre für die kalte Killerin?
Gut, dass wir jetzt zumindest wissen, mit was unsere Kameramänner draufhalten: Tamron unterstützt Teitelbaum. Der Objektivhersteller stellt uns drei seiner besten Linsen zur Verfügung und bezuschusst die Dreharbeiten.

Bildschirmfoto 2013-02-17 um 14.29.55

Erfolgreich getestet und für scharf bis zum Rand empfunden: Das Tamron SP 90mm F/2,8

Schon im Januar testete Produzent und Kameramann Bogdan Kramliczek die 90mm. Sein Urteil: liegt gut in der Hand, Schusszahl unbegrenzt, gestochen scharf!
Wir gehen in Deckung und sagen: Danke, Tamron!


Wie es weiter geht erfahrt ihr hier: http://www.facebook.com/SiegfriedTeitelbaum

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

PARTNER